Tagung 2012 – „Gesellschaft hinterfragen – verändern, gestalten“

8. – 10. November 2012

Auf unseren Aufruf Projekte für die Tagung 2012 einzureichen, haben sich über 30 Projekte und Initiativen beworben. Die Arbeitsgemeinschaft Gemeinwesenarbeit und Soziale Arbeit wird das Programm und den Ablauf der Veranstaltung so gestalten, dass es zu einer inhaltlichen Auseinandersetzung zwischen und mit allen Projekten kommen kann; im Sinne des Titels der Tagung „Gesellschaft hinterfragen – verändern, gestalten“. Der Austausch von Erfahrungen, das gemeinsame Reflektieren und Weiterentwickeln von Ideen zum Transfer der Erkenntnisse in unseren Alltag ist unser Ziel. Die Tagung 2012 soll entlang der von Ihnen eingereichten Projekte gestaltet werden und das Wissensmanagement in der Gemeinwesenarbeit unterstützen.